Alle Beiträge

Das steckt hinter dem Sharing-City-Ranking

Gerrit

"Sharing" wird großes Potential nachgesagt. Einige Städte nennen sich bereits "Sharing City" und betreiben damit Stadtmarketing. Wir meinen: Der Sharing-Gedanke ist nachhaltig und gut für jede Gemeinschaft. Jede Stadt kann Sharing City sein. Mit dem Sharing-City-Ranking wird sichtbar, welche Stadt sich engagiert. Die Regeln des Rankings bleiben so „geheim wie das Rezept für Cola“.

Weiterlesen ...

6 Gründe, warum Sharing für Städte spannend ist

Gerrit

Die Sharing Economy ist eine Chance für die Stadtregierungen mehr Bürgernähe durch gemeinsame Erfahrungen und schnelleres Lernen herzustellen. Es fördert das Gemeinschaftsgefühl. Es entsteht ein Spirit, gemeinsam etwas zu verändern und Zukunft zu gestalten. Daneben gibt es ganz konkrete Herausforderungen, die mit Modellen der Sharing-Economy gelöst werden können.

Einbeziehung und Aktivierung der Bürger Schnellerer Einstieg in E-Mobility Einstieg in effizientere Energieversorgung Schaffung eines sozialen Klimas durch Teilen von z.B. Gärten, Parkplätzen und Dingen des Alltags Anziehung von Investitionen Schaffung neuer Jobs in Ihrer Region

Weiterlesen ...

Bicyle culture 2.0

Gerrit

For a quick and visible change cities may favor to focus on traffic for good reasons. The bicycle makes sense in cities. Investment in biycycle infrastructure is a modern and intelligent move for a city to make. Plenty of research shows the social, economic, environmental and health benefits from urban cycling. Did you know there is an Index which ranks the Top 20 cities engaged in improving the cyclists´ life?

Weiterlesen ...

Teilen spart Geld, vernetzt die Menschen und schont die Umwelt

Gerrit

Aktuell herrscht in einigen Städten Aufbruchstimmung. Es werden viele Möglichkeiten des Teilens diskutiert. Von Energie über Mobilität bis zu Services. Achten Sie darauf, dass Ihre ersten Schritte in die Sharing-Economy nicht an Größe, Komplexität und Langwierigkeit scheitern. Bei vielem, wo Sharing draufsteht, ist eigentlich ein B2C-Vermietmodell drin. Teilen ist eine Graswurzelbewegung. Teilen ist einfach. Sie können als Stadt sehr schnell und unkompliziert einsteigen. 

Lesen Sie zwei Beispiele.

Weiterlesen ...

Forschungsprojekt i-share zur Wirkung der Sharing Economy

Gerrit

Welchen Beitrag leisten Geschäftsmodelle der Sharing Economy zum nachhaltigen Wirtschaften in Deutschland? Dieser Frage gehen einige Forscher der Uni Mannheim im Rahmen einer Forschungsplattform unter Beteiligung von Organisationen der Sharing Economy durch eine systematische Analyse verschiedener Modelle und durch eine großzahlige Erhebung auf den Grund.

Weiterlesen ...

So wird Ihre Stadt zur Sharing City

Gerrit

Das Thema „Sharing“ steht für „Zukunft“, „Nachhaltigkeit“, „Solidarität“. Machen Sie sich mit Ihrer Stadt auf den Weg! Sharing-City.de zeichnet Städte für ihr Engagement aus. Hier erfahren Sie wie Ihre Stadt sich für das Ranking qualifiziert.

Weiterlesen ...
Cultural Consulting

Sie wollen Ihre Stadt auch zur Sharing-City machen? Wir helfen Ihnen weiter!

Das Prinzip des Teilens ist uralt. Durch das Internet wird Teilen jetzt effizient und in der Fläche nutzbar. Die Sharing-Economy erstrecht sich auf viele Bereiche wie Energie, Mobilität und auch die Integration von neuen Einwohnern. Sharing bietet die Chance für Städte, die Bürger zu vernetzen und die Identifikation mit IHRER Stadt zu erhöhnen.

Doch wie soll man starten? Nutzen Sie unsere Erfahrung in der Integration von Sharing-Konzepten. Sprechen Sie uns an!

Mehr erfahren
Lade Daten ...